Loading...

Neuer Thermomix TM6 - jetzt ist Anbraten möglich! Kostenloser MP3-Download

Share
Add
  • Published on Mar 10, 2019

  • Anbraten im Thermomix! Das ist ab sofort mit dem neuen Thermomix TM6 möglich. Wir zeigen euch im Video, wie ihr in Zukunft mit dem TM6 Fleisch zubereiten könnt. #tm6 #neuerthermomix Hier gibt es mehr Infos zum neuen TM6: http://vrwrk.de/ThermomixTM6_YT Hier findet ihr mehr tolle Thermomix Videos: https://goo.gl/9PbvbF Hier den Kanal abonnieren: https://goo.gl/nJVwNk Alle in unseren Videos gekochten Rezepte findet ihr entweder auf Cookidoo, in unseren exklusiven Kochbüchern oder der Rezeptwelt. Herzlich willkommen auf dem neuen YouTube Kanal von Thermomix, wo wir euch tolle Videos rund um das Kochen und Backen mit dem Thermomix zeigen werden. Ihr bekommt hier neue Rezepte fürs Kochen mit dem Thermomix. Euch erwarten Formate wie Pimp my Food, All in One, Saison Spaß und vieles mehr. Wir freuen uns sehr, wenn ihr den Kanal abonniert, denn ab jetzt kommt jeden Donnerstag um 18 Uhr ein neues Video.
  • Neuer Thermomix TM6 - jetzt ist Anbraten möglich! tags

Comments

  • lesemaus48
    lesemaus48 2 months ago

    Für mich war das überhaupt nicht angebraten.

  • Burger Kling
    Burger Kling 2 months ago

    Ich brate mein Fleisch auch immer in der Thermoskanne....zum zerkleinern habe ich Zaehne.... 😅

  • dan wei
    dan wei 2 months ago

    Na super, der neue TM 6🤑.Da fallen wieder tausende von Thermi- Fee's drauf rein und glauben es handelt sich hier um kochen.😂😂😂😂Wenn man allerdings nichts vom kochen versteht, dann meint man auch, dieses Fleisch wäre angebraten.

  • Sarah Kahl
    Sarah Kahl 2 months ago

    Mh, die Bratfunktion hat mich nun gar nicht umgehauen.

  • Dietrich Maroona
    Dietrich Maroona 2 months ago

    Das Video ist leider ein Grund, den Thermomix NICHT zu kaufen.

  • Katrin Komplizin
    Katrin Komplizin 2 months ago

    Naja, angebratenes Filet sieht aber anders aus. ;)

  • mauli1970
    mauli1970 2 months ago

    Ist nicht euer Ernst oder? Glaubt ihr echt alle TM Interessierte sind blond? Das Fleisch ist wässrig aus dem Topf gekommen. Unfassbar

  • Frank Geratsch
    Frank Geratsch 2 months ago

    Das Fleisch sieht aus wie gedünstet ,und nicht angebraten ,ich glaube ihr habt noch nie normal gekocht , wen wollt ihr verarschen ?

  • tm5
    tm5 2 months ago

    haha, anbraten sieht anders aus. das hier war gekocht und im eigenen saft geschwommen. ausserdem sind filetspitzen nach 7 minuten totgegart.

  • Fein gemacht
    Fein gemacht 2 months ago (edited)

    Definitiv keine Röstaromen bei fleisch, der Deckel und spritzschutz sowie das Öl verhindern die maillard Reaktion. Das anbraten habt ihr nur als verkaufsfeature integriert, als wäre es vor 10 Jahren nicht möglich gewesen. Die Ergebnisse bleiben hinter den Erwartungen zurück

  • DE 757
    DE 757 2 months ago

    Nachdem ich das Video gesehen habe, bin ich mir sicher, nicht das neue Gerät zu kaufen. Angebraten sieht wirklich anders aus, dasselbe können die Vorgänger auch!

  • Monika Wieke
    Monika Wieke 2 months ago

    Also, das ist alles andere als angebraten , wo sind die Röst Aromen?

  • Annika Es
    Annika Es 2 months ago

    Ernsthaft? Das ist doch kein anbraten, das ist zu Tode dünsten. Schade um das Fleisch.

  • Zxcvbnm Mnbvcxz
    Zxcvbnm Mnbvcxz 2 months ago

    Das dauert ja ewig da bin ich schneller wenn ich das Fleisch schnell in der Pfanne anbrate

  • Karin Burri
    Karin Burri 2 months ago

    Sorry, aber 19 Minuten für 2 x anbraten und Zwiebeln andämpfen, schnell geht anders....

  • Beas Rezepte und Ideen

    Ihr wisst schon wie angebraten aussieht? Wir denken nicht das Zuschauer dumm sind

  • Helmut Ivnik
    Helmut Ivnik 2 months ago

    Lol, was für ein Schmarrn. Ein Topf und Kochlöffel macht mehr Sinn als das Ding zu kaufen. Fleisch rein, Fleisch raus, dann wieder rein, viel zu kompliziert.

  • Cup Noodle
    Cup Noodle 2 months ago

    Oder man nimmt eine Pfanne...

  • Detlev Spinell
    Detlev Spinell 2 months ago

    Die Dame in grün sollte erst einmal das Handhaben von Messern üben, da wird's einem blümerant beim Zusehen. Und Braten im Wasserdampf ist ein hoffnungsloses Unterfangen. Deswegen sind Bratpfannen flach und haben einen möglichst niedrigen und nach außen gerichteten Rand, denn das letzte, was man beim Braten möchte, ist dass das Fleisch in seiner eigenen Flüssigkeit dünstet. So sieht das, was aus dem Topf kam, aber genau aus. Die Marketingabteilung nutzt offenbar die nicht vorhandenen küchentechnischen Kenntnisse der Zielgruppe aus, scheint ja zu funktionieren.

  • Marco Manganiello
    Marco Manganiello 2 months ago

    LOL “Angebraten” 😂😂😂