Loading...

Audi A4 (2019): Alles, was du über das Facelift wissen musst - Review/Sitzprobe | auto motor & sport Kostenloser MP3-Download

Share
Add
  • Published on May 14, 2019

  • Audi renoviert den A4 aufwändig und macht ihn für das neue Modelljahr fit. Wir zeigen euch, was die Neuauflage zu bieten hat. Zudem werfen wir einen Blick auf den neuen Audi S4 und den A4 Allroad. Sitzprobe/Review Audi A4 (2019) ----------------- Im TV: auto motor und sport channel Zu empfangen über folgende Pay TV-Plattformen: Unitymedia (NRW, Hessen, Baden-Württemberg) M7 (D, A, CH, L) Cablecom (Schweiz) Swisscable-Verband (Schweiz) UPC Austria (Österreich) Deutsche Telekom (Deutschland) Zattoo (Schweiz) A1 Telekom (Österreich) 1&1 (Deutschland) Neuheiten, Tests, Fahrberichte und alles rund ums Auto findet ihr auch hier: Website: http://www.auto-motor-und-sport.de/ Facebook: https://www.facebook.com/automotorund... Twitter: https://twitter.com/amsonline
  • Audi A4 (2019): Alles, was du über das Facelift wissen musst - Review/Sitzprobe | auto motor & sport tags

Comments

  • JanY
    JanY 3 months ago

    Ernsthaft Audi? Warum kein normales MMI mehr? immer dieses blöde rumgefummel auf einem Bildschirm, der jetzt auch noch deplatziert wirkt.

  • Mysterion
    Mysterion 3 months ago

    Ich weiß nicht was mich mehr schockt, der Kühlergrill vom 7er oder der S4 Diesel mit geklebtem IPad.

  • Tim K
    Tim K 3 months ago

    Oh Gott dieses neue Display in der mittelkonsole...als hätte man einfach ein ipad genommen und rangeklatscht

  • To Bi
    To Bi 3 months ago (edited)

    Puh da gefällt mir mein A4 B9 quattro ja wesentlich besser. Das leuchtendesign finde ich nen Rückschritt, genauso wie den Wegfall des Drehreglers in der Mittelkonsole.

  • Jürgen L.
    Jürgen L. 3 months ago (edited)

    Marc Lichte ist keine Designerleuchte.

  • Buddiwehrman
    Buddiwehrman 3 months ago

    Lächerlich wenn man das Digitalradio dazu buchen muss... Sollte eigentlich auch bei den deutschen "Premium Herstellern" Grundausstattung sein

  • Karim Eid
    Karim Eid 3 months ago

    Was krass ist, dass die europäische Kunden nicht mehr im Mittelpunkt stehen.

  • Re Dc
    Re Dc 3 months ago

    Ich als Audi Fan muss schon sagen .. vollkommen reingeschissen

  • Tom Fischer
    Tom Fischer 3 months ago

    Marc Lichte zerstört das Audi-Design wie Chris Bangle einst das von BMW. Das geht gar nicht und ist ein Rückschritt im Vergleich zum Vor-Facelift. Und das Haupt-Display ist ja wirklich die Krönung der Hässlichkeit.

  • Blackout259
    Blackout259 3 months ago

    Irgendwie wirkt er von vorn wie eine Crossover-Allroad Variante. Die hochgezogene Stoßstange wie beim R8 Facelift und viele andere Details wirken für mich erstmal überhaupt nicht stimmig. Man wird es sich wohl noch schön gucken müssen..

  • MichiSoldier
    MichiSoldier 3 months ago

    Ja moin, Dieselfahrverbot hier und da, aber erst mal nur noch 'nen Diesel im S4 anbieten

  • Djohar Boss
    Djohar Boss 3 months ago

    Sieht aus wie ein Hyundai Modell 😂

  • nothingEvil101
    nothingEvil101 3 months ago

    Kein Dreh/Drückregler mehr 🤦‍♂️

  • ds
    ds 3 months ago

    Was für ein zwanghaft gebasteltes Design. Gewollt und nicht gekonnt!

  • Matthias
    Matthias 3 months ago

    Echt keine Schönheit. Schon der erste sieht für mich wie eine Allroad-Variante aus..

  • Lasse
    Lasse 3 months ago (edited)

    Enttäuschend!!! Ich habe auf das Facelift so lange gewartet... ich habe mich schon auf die zwei Bildschirme gefreut.... aber was kommt ? Ein hässliches drangeklatschtes Ipad.

  • MsFleshgear
    MsFleshgear 3 months ago

    Kirmes auf Rädern . Mehr ist das nicht. Ist das Tablet von ATU nachgerüstet , oder was soll das darstellen ?

  • ADOsVlogWorld - Car Reporting

    Ein langgezogener A1..

  • avigator
    avigator 3 months ago

    7:00

  • marius 1
    marius 1 3 months ago

    Ich will den alten zurück 😭