Loading...

Ebola-Epidemie im Kongo - WHO ruft Gesundheitsnotstand aus Kostenloser MP3-Download

Share
Add
  • Published on Jul 18, 2019

  • Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat wegen der Ebola-Epidemie im Kongo den internationalen Gesundheitsnotstand erklärt. Das entschied die Organisation nach einer Sitzung eines zuständigen Expertenrates. Allerdings bestehe nach wie vor nur eine regionale, keine internationale Bedrohung, betonte der Vorsitzende des Expertenausschusses, Robert Steffen. Seit etwa einem Jahr dauert der erneute Ausbruch der Infektionskrankheit in dem afrikanischen Staat an. Mehr als 1600 Menschen kamen bereits ums Leben, derzeit sind rund 2500 Fälle von Infektionen registriert. Damit ist es die Epidemie mit dem meisten Todesopfern nach dem schweren Ausbruch 2014 in Westafrika, bei dem mehr als 11.300 Menschen durch die Infektion starben. Der Notstand bedeutet vorrangig, dass in dem Land verstärkt Maßnahmen ergriffen werden, um eine Ausbreitung der Krankheit einzudämmen und sie besser zu bekämpfen. So können etwa schneller Finanzmittel zur Verfügung gestellt werden, zudem sollen zusätzliche medizinische Hilfskräfte ausgebildet werden. Von Reisewarnungen oder gar Grenzschließungen sieht die WHO ab. Zwar muss eine grassierende Krankheit auch für weitere Länder eine Bedrohung darstellen, damit die WHO sich dazu entschließt, den Notstand zu erklären. Allerdings hat sich der Ebola-Virus bei dem aktuellen Ausbruch kaum über die Grenzen des Kongos hinweg verbreitet. Lediglich in Uganda waren im Juni drei Ansteckungsfälle registriert worden. Derzeit geht die WHO eigenen Angaben zufolge nicht davon aus, dass eine weitere Ausweitung der Krankheit drohe.
  • Ebola-Epidemie im Kongo - WHO ruft Gesundheitsnotstand aus tags

Comments

  • bmwpower140
    bmwpower140 1 month ago

    Ich würde Ebola einfach verbieten! Was soll der Scheiss

  • ElSeto
    ElSeto 1 month ago

    Ja genau weil man auch Organe von Menschen verkauft die an Ebola erkrankt sind. 4head.

  • Sittichai Anuwat
    Sittichai Anuwat 1 month ago

    Diesmal hat die WHO wohl recht schnell gehandelt👍

  • Nurichbin Reel
    Nurichbin Reel 1 month ago

    Die WHO könnte die Epidemie vermutlich besser bekämpfen wenn die Gehirnamputierten dort unten mal aufhören würden die Kliniken anzugreifen.

  • Leon Peitz
    Leon Peitz 1 month ago

    Ah Shit here we go again

  • Julius BW
    Julius BW 1 month ago

    Der Aberglaube da unten macht das Ganze noch schwieriger als es sein müsste.

  • walter plum
    walter plum 1 month ago

    Seit froh dass ihr in Europa lebt.Ich bin es

  • KatzenCam
    KatzenCam 1 month ago

    Bin hier bevor die Kommentare deaktiviert werden.

  • Dan
    Dan 1 month ago

    Dieses video zeigt, wie wichtig Aufklärung einfach ist, nur so kann man wirklich den Menschen helfen.

  • Haze
    Haze 1 month ago

    Ich möchte mal anmerken wie schön und emotional sie für diese Frau singen. Selbst im größten Leid, findet man noch etwas schönes. Diese Menschen haben alles erlebt, doch trotzdem können sie noch singen :)

  • NeverEverAgain ForeverUs

    Impfkritiker: eS gIbT kEIn eBOLa !!!

  • Gustav Gnöttgen
    Gustav Gnöttgen 1 month ago

    Schlecht. Drücken wir die Daumen dass es diesmal reibungsloser klappt mit dem Umgang.

  • S. Krämer
    S. Krämer 1 month ago

    Obwohl es um ein trauriges Thema geht ist es ein sehr schöner Beitrag, liebe Tagesschau!

  • z35
    z35 1 month ago

    Ist es nicht bemerkenswert? Die Menschliche Psychologie. In dem Video wird häufiger über den Tod von Kindern/Frauen gesprochen, aber in den Kommentaren schreint das sogut wie niemanden zu Interessieren, bei etwas trauriger Musik und dem gleichem Thema nur mit etwas mehr Fokus auf die verstorbenen Menschen wären die Kommentare wieder voller heulerei.

  • mail box
    mail box 1 month ago

    2:30

  • Marvin Ziegler
    Marvin Ziegler 1 month ago

    Warum sich um die Probleme kümmern wenn man auch nach Verschwörungstheorien suchen kann 🤷

  • lalaofblablaable
    lalaofblablaable 1 month ago

    Also bei manchen Kommentaren kann man nur den Kopf schütteln. Ich möchte mal sehen von den Halbstarken hier wenn ein enges familien mitglied an so einer Krankheit stirbt und andere ihre Witze reißen. Empathie sucht man in so einer elbogen Gesellschaft vergebens....

  • Gorgoyole
    Gorgoyole 1 month ago

    Schrecklich

  • Tom Hackbarth
    Tom Hackbarth 1 month ago

    Die Harmonien im Gesang am Ende einfach 🧐

  • Alexander heinrich
    Alexander heinrich 1 month ago

    Schon wieder oder einfach immer noch?