Loading...

Richtiger Paketbote werden [Tutorial] - Tommys lehrreiche Lehrfilme #Satire Kostenloser MP3-Download

Share
Add
  • Published on Feb 9, 2019

  • In der heutigen Folge von Tommys lehrreiche Lehrfilme zeige ich euch, was ihr machen müsst um ein "richtiger" Paketbote zu werden. Instagram: https://www.instagram.com/tommyslehrr... Musik von Kennyspace [Werbung]: https://www.youtube.com/channel/UC45j... Achtung: Bei diesem Video handelt es sich um ein satirisches / sarkastisches Werk! Die in diesem Video überspitzt dargestellten "Tipps" sollten selbstverständlich unter keinen Umständen befolgt werden, sondern dienen lediglich der Unterhaltung! Nik. M [Werbung]: Outro Flagge von Nik.M: http://www.nik-mueller.com/ Impressum: https://www.youtube.com/channel/UCFA8... Das war: Richtiger Paketbote werden [Tutorial] - Tommys lehrreiche Lehrfilme #Satire
  • Richtiger Paketbote werden [Tutorial] - Tommys lehrreiche Lehrfilme #Satire tags

Comments

  • Leon Wert
    Leon Wert 4 months ago

    Erst melden dann schauen👍

  • Jan Mag Metal
    Jan Mag Metal 4 months ago

    Damit sich der Postbote sein Fitnessstudioeintritt sparen kann, bestelle ich nur noch Pakete mit mindestens 40 Kilo Gewicht

  • Karsten MLG Karl
    Karsten MLG Karl 4 months ago

    Du hast das wichtigste vergessen: Im Regen den Briefkasten offen lassen weil das Paket eigentlich zu groß für diesen ist!

  • Mary Jane Snape
    Mary Jane Snape 4 months ago

    Wieso hast du mein Hogwartsbrief verschlampt??? Anzeige ist raus!

  • Ungeschminkter Blackscreen

    Ich freue mich immer wieder wenn der YouTube Postbote mir ein neues Video von dir in die Abobox bringt. Leider kommt da auch nicht alles an.

  • Bosse
    Bosse 4 months ago (edited)

    Ich war in Berlin, in der Innenstadt, DHL Zusteller und der Job ist Stress pur, du hast pro Tag etwa 170 Pakete für drei oder mehr Straßen. Um 8 musst du da sein und

  • delqyrus
    delqyrus 4 months ago

    Schwieriges Thema hast du da gewählt. Ich bin ja genau so genervt vom Verhalten von einigen Postboten wie alle anderen auch, aber möglicherweise wäre es erleuchtend, das ganze mal aus der Perspektive von denen zu sehen. Die müssen sich halb tot ackern für einen Hungerlohn. Das ganze "man wartet nur sekunden bis der Empfänger öffnet"-Zeug wird ja nicht von denen erfunden, sondern liegt oft schlicht daran, dass die vom Arbeitgeber halt vorgeschrieben bekommen, wie viele Sekunden sie pro Paket haben. Deren Arbeitgeber sind es, auf die man eigentlich sauer sein sollte.

  • deadshot 090
    deadshot 090 4 months ago

    Ich liebe diese komischen Teile auf die man seinen Namen schreiben muss, es ist unmöglich den Namen richtig dort aufzuschreiben.

  • anna alexandria
    anna alexandria 4 months ago

    Puh.. Also ehrlich gesagt weiss ich nicht was ich zu dem Video sagen soll :D

  • JoacinoDaGona
    JoacinoDaGona 4 months ago (edited)

    Paketboten sind heutzutage auch wirklich arme Säue. Meistens nur als Sub-vom-Subunternehmer beschäftigt, knallhart am Mindestlohn (oder schlimmer, schein-selbstständiger Franchisenehmer mit geleasetem Wagen). Da kann ich durchaus nachvollziehen, wenn Motivation auf der Strecke bleibt, vor allem wenn man nicht nur 1 sonder 50 Pakete im Wagen hat die besser gestern ausgeliefert sein sollten.

  • Michi P.
    Michi P. 4 months ago

    Kannst du mal ein Video für das Perfekte Bewerbungsgespräch machen? Würde mich freuen❤

  • Schwummiwumi
    Schwummiwumi 4 months ago (edited)

    "Niemand kennt mich in so vielen verwahrlosten Zuständen wie der Postbote" :D

  • Aron Schwarz
    Aron Schwarz 4 months ago

    auf die guten alten 420 gestreckt

  • Dr. Hadzic
    Dr. Hadzic 4 months ago

    Yo Tommy, ich hab dir vor etwa 2 Monaten ein paar Seelen per Paket verschickt und ich wollte dich fragen, ob sie inzwischen angekommen und noch schön saftig sind, so wie du sie magst sind 3

  • Small Might
    Small Might 4 months ago

    Vorstellungsgespräch bei DHL:

  • Pinky
    Pinky 4 months ago (edited)

    Dieser Moment, wenn man aufspringt und zur Tür sprintet, weil der Paketbote geklingelt hat- und du im Endeffekt trotzdem zur Poststelle musst, weil der kleine Mistkerl nur nen Zettel da gelassen hat....ich liebe es

  • Arrowner
    Arrowner 4 months ago

    Es hängt tatsächlich sehr vom Unternehmen und vom Ort ab.. Ich bin Zusteller in einer Kleinstadt habe auch zur Weihnachtszeit meistens entspannte Tage, weil für ausreichend Entlastung gesorgt wird.. In Großstädten soll es wirklich etwas stressiger zugehen..

  • Kamiyo Beats
    Kamiyo Beats 4 months ago

    Das wichtigste ist aber, dass du ausschließlich bei Subunternehmen von Subunternehmen angestellt bist und unter dem Mindestlohn bezahlt wirst.

  • • vor 1 Stunde
    • vor 1 Stunde 4 months ago (edited)

    Die Überstunden würden mich auch ankotzen, da versteht man das schon mal. Wer sich nicht mal in Geduld üben kann und sein Paket am nächsten Tag abholt ist wohl eine hektische Natur und sollte die Schuld bei sich selber suchen.

  • DasGehtDichNixAn
    DasGehtDichNixAn 4 months ago

    bitte mach mal wie man sich mit seinem nachbar verträgt